• en
  • de
  • Quartier am Nordbahnhof

    Erstbezug: Exklusives Quartier mit City-Apartments im Herzen Berlins

    Das Projekt

    Aus der Konzeption des renommierten Architekturbüros „Mila Gesellschaft von Architekten“ entsteht in der Gartenstraße ein unverwechselbares Wohnquartier, welches Vielfalt, Kultur sowie Gewerbe und Wohnen in Berlin Mitte vereint. Das Quartier am Nordbahnhof mit industriell rustikalem Innendesign bietet seinen Bewohnern einen repräsentativen Eingangsbereich mit einem Biomarkt sowie dem bekannten ‘Espresso House’ und eröffnet im 3. und 6. Obergeschoss auf einer Gesamtfläche von 3.780 m² 81 Wohneinheiten zur Miete. Die Wohnungen bieten hohen Wohnkomfort und bestechen besonders durch gut durchdachte Grundrisse, offene Räumlichkeiten, hochwertige Ausstattungsdetails, geschmackvolle Fußböden sowie bodentiefe Fenster. Die vielfältigen Aufenthaltsmöglichkeiten, die sich auf den Außenflächen über zwei großflächige Gemeinschaftsterrassen erstrecken, runden das Gesamtkonzept ab und garantieren nach Westen und Norden hin einen traumhaften und unverbauten Blick auf weite Grünflächen.

    Durch eine sachlich-geradlinige Architektur, aufwendige Fassade mit großzügig verglasten Fensterfronten und ästhetischen Goldelementen vermittelt das exklusive Quartier Eleganz – dabei wird gleichermaßen Wert auf eine nachhaltige Bauweise wert gelegt. Aus diesem Grund wurde das Projekt mit der LEED Gold Green Building Zertifizierung bewertet, welche die außerordentliche Nachhaltigkeit des Gebäudes unterstreicht.

     

    Ausstattungsmerkmale der Wohnungen

    Die Lage 

    Das durchdachte Neubauensemble liegt im historischen Stadtgebiet “Oranienburg Vorstadt” in unmittelbarer Nähe des ehemaligen Berliner Grenzgebiets sowie der Gedenkstätte Berliner Mauer  und fügt sich in seiner räumlichen Wirkung strukturell, tektonisch und kompositorisch zu einem stimmigen Ganzen zusammen. Aufgrund seiner sehr zentralen Lage erfreut sich das zum Bezirk Mitte gehörende Viertel größter Beliebtheit. In wenigen Minuten erreichen Sie die Torstraße und den angrenzenden Rosenthaler Platz, welche mit ihren geschmackvoll sanierten Altbauten den Rahmen für exzellente Restaurants, gemütlichen Cafés und heimischen Bars schaffen. Auch das beliebte Scheunenviertel mit der bekannten Linien- und Auguststraße befindet sich in unmittelbarer Nähe und lädt zum gemütlichen Flanieren ein. Kulturelle Highlights wie die Museumsinsel oder auch die Hackeschen Höfe sind fußläufig zu erreichen.

    Von diesem charmanten Neubauprojekt gelangen Sie durch die sich im Haus befindliche Passage zum S-Bahnhof ‘Nordbahnhof’, welcher Ihnen eine direkte Anbindung in die verschiedensten Teile der Stadt ermöglicht. Somit sind Sie zum Flughafen Berlin und Brandenburg, zum Hauptbahnhof,  ebenso wie zu weiteren wichtigen Knotenpunkten wie dem Alexanderplatz oder Zoologischen Garten verbunden.

    Sie möchten mehr über das Quartier am Nordbahnhof erfahren? Kontaktieren Sie uns jetzt:
    schließen

    Ihr Kontakt

    Quartier am Nordbahnhof
    * Pflichtfelder

    Vielen Dank

    Quartier am Nordbahnhof