• en
  • de
  • Garteneinheit mit vielfältigen Ausbaumöglichkeiten im Winskiez

    Kaufen Prenzlauer Berg Apartment Keller Aufzug

    Bei dem hier angebotenen Objekt handelt es sich um Teileigentum, das jederzeit in Wohneigentum umgewandelt werden kann. Es befindet sich im Erdgeschoss des Seitenflügels eines 6-stöckigen Wohnhauses aus der Gründerzeit. Das Gemeinschaftseigentum des Hauses wurde in den Jahren 2021/22 umfassend saniert. Da sich die Einheit derzeit im Rohbauzustand befindet, bietet sie viel Potenzial, um zu einem wahren Wohn- und Arbeitsidyll gestaltet zu werden. Auf ca. 115 m² sind insgesamt vier Räume vorhanden, die sich je nach Bedarf beliebig nutzen lassen. Weiterhin können zwei Bäder sowie eine Küche installiert werden. Das Highlight stellt jedoch die ca. 49 m² große Außenfläche mit Blick auf die Immanuelkirche dar. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine grüne Oase inmitten der Großstadt zu erschaffen. Gleichzeitig lässt die Fläche genug Platz für den Bau einer Terrasse, für gemeinsame Essen und gesellige Stunden mit Familie und Freunden oder einfach nur zum Entspannen. Das Objekt befindet sich zwar in dem Milieuschutzgebiet Winsstraße, die entsprechende soziale Erhaltungsverordnung findet jedoch auf Teileigentum keine Anwendung. Auch die sog. Mietpreisbremse ist auf das Objekt nicht anwendbar, weder als Teileigentum noch nach entsprechend aufwendiger Sanierung und anschliessender Umwandlung in Wohneigentum.

    Bitte fordern Sie das Exposé an, um die exakte Adresse zu erfahren
    10405 Berlin, Germany
    Kaufpreis
    750.000
    Nutzfläche
    115
    Zimmer
    4
    Objekt ID: W-02NWCF

    Details

    Ausstattung

    • Teileigentum, umwandelbar in Wohneigentum
    • Deckenhöhe bis ca. 3,20 m
    • zweifach verglaste Kunststofffenster
    • ca. 49 m² Außenfläche mit Nordwestausrichtung (Sondernutzungsrecht)
    • Errichtung einer Terrasse möglich
    • Gegensprechanlage
    • Kellerabteil (von der Hausverwaltung zugeordnet)
    • Fassaden-/Außenanlagensanierung 2021-22
    • ruhige Seitenflügel-/Innenhoflage
    • Blick auf die Immanuelkirche
    • Ausbau nach eigenen Vorstellungen möglich

    Lage und Umfeld dieser Immobilie

    Der Prenzlauer Berg – von vielen auch liebevoll „Prenzlberg“ genannt – besticht vor allem durch seinen bohèmhaft-bourgeoisen Charakter. Trotz seiner Wandlung hin zum gutsituierten Familien­bezirk, ist der Stadtteil nach wie vor an vielen Stellen vom Flair der Alternativkultur geprägt, welche eine Symbiose mit dem urberlinerischen Kieztreiben eingeht. Der Bezirk bildet heute ein fast homogenes Altbaugebiet, in dem die größte zusammenhängende Bausubstanz der Gründerzeit Deutschlands erhalten ist. Malerische Plätze und Straßenzüge mit durchsanierten Häuserblocks sind hier keine Seltenheit, dazu gesellen sich immer wieder Grünflächen mit Spielplätzen. Lebendige Vielfalt bieten die unmittelbare Nähe zum Volkspark Friedrichshain, Galerien, Kinos, trendige Cafés, Biergärten sowie Restaurants für alle Geschmacksrichtungen. Dies alles sorgt für ein qualitatives und attraktives Wohnen. Genießen Sie in dieser Wohnung den ungezwungenen Lebensstil im Winskiez, direkt an der Grenze zum berühmten Kollwitzplatz. Die Verkehrsanbindung ist zudem ideal – in unmittelbarer Nähe befindet sich die Station Knaackstraße (M1, M2), von wo aus Sie den Alexanderplatz in wenigen Minuten erreichen. Von dort aus gelangen Sie in 10 Min. zum Berliner Hauptbahnhof sowie in ca. 30 Min. zum Flughafen BER.

    Energieangaben

    • Energieverbrauchsausweis
    • Endenergieverbrauch 135 kWh/m²a
    • Energieeffizienzklasse E
    • Energieträger/Heizungsart Gas/Zentral
    • Baujahr/Sanierung 1910/2009/2022

    Courtage

    Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer:in und Käufer:in) in Höhe von 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, derzeit also insgesamt 3,57 % des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer:in.

    Hinweise: Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggeber:in übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

    Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Engel & Völkers Berlin Mitte GmbH.

    Grundriss

    Exposé anfragen

    Exposé anfragen

    Immobilienberater Berlin
    Ihr Kontakt
    Oleksandra Shrestkha
    Residential Property Sales

    Sie möchten mehr über diese Immobilie erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    Engel & Völkers Berlin Mitte GmbH

    Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
    Charlottenstr. 4
    10969 Berlin
    Tel.: +49 30 20 37 80

    Bitte geben Sie diese Information an, wenn Sie bereits Kunde bei E&V sind

    * Pflichtfelder

    Vielen Dank

    Interesse?

    Immobilienberater Berlin
    Oleksandra Shrestkha
    Residential Property Sales

    Sie möchten mehr über diese Immobilie erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    Engel & Völkers Berlin Mitte GmbH

    Lizenzpartner der Engel & Völkers Residential GmbH
    Charlottenstr. 4
    10969 Berlin
    Tel.: +49 30 20 37 80

    Altbauwand in Berlin Mitte

    Kosmo-politisch, entspanntes Wohnen

    Das größte Gründerzeitviertel Deutschlands war zu DDR-Zeiten ein Künstlerquartier. Heute ist „Prenzlberg“ ein Paradies für Liebhaber aufwendig sanierter Altbauten und hochwertiger moderner Wohnarchitektur. Gastronomische Vielfalt, lauschige Plätze mit schönen Geschäften und eine familienfreundliche Infrastruktur machen den Bezirk extrem begehrt.

    Ähnliche Objekte