Engel & Völkers Falkensee

„Man muss Berlin nicht missen, wenn man in Falkensee lebt“

Falkensee ist lebens- und liebenswert, idyllisch und abwechslungsreich, das Tor zum Havelland und offizieller ‘Ort der Vielfalt’. Als allseits bekannter und beliebter Rückzugsort aus der hektischen Großstadt bietet Falkensee seit eh und je äußerst gute Luft, viel Grün und Platz: Die schöne Architektur mit vielen alten Villen, der große Baumbestand und die zum Teil noch dörfliche Bebauung mit Weiden und Wiesen halten die Besiedlungsdichte immer noch eher niedrig und schaffen einen reizvollen, ländlichen Charakter.

Wir haben mit unseren Kolleg:innen von Engel & Völkers Berlin Spandau/Falkensee Bettina Faryar-Grünewald, Büroleitung und Heinrich Lehmann, operative Teamleitung, gesprochen und uns die zahlreichen Vorteile der Gegend näherbringen lassen.

Was waren die Gründe einen E&V Standort in Falkensee zu eröffnen?

Wir haben uns durch unsere langjährige Präsenz in Spandau und durch die Nähe zu unseren Kunden und Kundinnen bereits sehr gut etabliert. Doch unser Lizenzgebiet reicht weit über die Grenzen von Spandau hinaus: Falkensee stellt dabei eine Schnittstelle zwischen Berlin und den angrenzenden Gebieten wie beispielsweise Schönwalde und Dallgow dar. Außerdem haben wir von unseren Kund:innen das Feedback erhalten, dass sie Engel & Völkers gern näher an sich dran hätten, weshalb es für uns die logische und wichtige Konsequenz ist, die Präsenz vor Ort in Form unseres Shops in Falkensee zu zeigen. Zusätzlich haben wir bereits jetzt viele Kund:innen, die aus Falkensee kommen oder schon bei uns gekauft haben.

Wie entwickelt sich der Markt in Falkensee?

Seit den 90ern erlebt Falkensee einen großen Aufschwung – mit einem regelrechten Bauboom – und verzeichnet dabei steigende Bevölkerungszahlen. Heute sind es circa 45.000 Einwohner:innen, Tendenz weiterhin steigend. Auch der Quadratmeterpreis für Häuser zum Kauf ist konstant steigend, auf einem moderaten Niveau.

Wie ist die Bewohnerstruktur Falkensees und was bewegt die Menschen dazu hierher zu ziehen?

Wir merken, dass vor allem junge Familien nach Falkensee ziehen (der Preis für das eigene Heim ist hier noch deutlich günstiger als in der Stadt) und auch rüstige Rentner:innen, die näher bei ihren Kindern und Enkelkindern sein wollen, ziehen hierher.

Ein Grund für junge Familien hierher zu ziehen ist, neben den bereits erwähnten günstigeren Preisen, auf jeden Fall das schulische Angebot: Wir haben hier fünf Grundschulen und vier weiterführende Schulen mit individuellen Profilen – darunter beispielsweise ein Gymnasium mit musisch-künstlerischem Profil. Eine Grundschule lehrt auch nach Montessori, und einen Waldorf-Kindergarten gibt es auch. Dazu finden sich hier eine Musik- und Kunstschule sowie eine Volkshochschule. Alles in allem ist das Bildungsangebot sehr weit gefächert und ein definitiv ein weiteres Argument nach Falkensee zu ziehen.

Weiterhin spricht natürlich auch die Nähe zur Natur für Falkensee: viele Grünzüge in der Stadt, der Falkenhagener und der Neue See, der Lindenweiher und der Schlaggraben. Wo hat man so viel Natur mitten in der Stadt und in der Umgebung. Für Reitfreunde sind die vielen Reitställe in der Nähe übrigens auch sehr attraktiv.

Wie ist die Anbindung zu Berlin? Kann man in Falkensee wohnen und in Berlin arbeiten?

Die Anbindung ist wirklich super! Man muss Berlin nicht missen, wenn man in Falkensee lebt: Mit der Regionalbahn ist man in circa 28 Minuten am Alexanderplatz und sogar in nur 17 Minuten am Zoo! Und am Bahnhof Spandau ist man mit der Regio in 5 Minuten. Alles, was es in Falkensee nicht geben sollte, kann man sicher hier finden.

Darüber hinaus haben wir eine wirklich gute Infrastruktur: Die B5 führt hier lang, hier befindet sich auch das Havelcenter und das Designer-Outlet, wir haben hier ein großes Kino, Stadthallen, über das Jahr hinweg verschiedenste Veranstaltungen und zahlreiche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen.

Finden, vermieten oder verkaufen Sie Ihre (Wunsch-)Immobilie mit uns an einem der spannendsten Orte des Berliner Umlands. Wir ermitteln den Wert Ihrer Immobilie selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich. Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne telefonisch, über unsere Webseite und/oder besuchen Sie uns in unserem Shop.

Wir freuen uns sehr von Ihnen zu hören,
Ihr Team von Engel & Völkers Berlin Spandau/Falkensee

  • Büroleitung Falkensee
    Bettina Faryar-Grünewald
    +49 3322 4250 990
  • Operative Teamleitung Spandau
    Heinrich Lehmann
    +49 30 28 47 1000
schließen

Ihr Kontakt

Vielen Dank

Falkensee

Adresse

Dallgower Straße 10 – 14
14612 Falkensee, Deutschland

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 11 bis 17 Uhr
Sa: 10 bis 13 Uhr

Telefon: +49 3322 4250 990
E-Mail: falkensee@engelvoelkers.com